Startseite

Neueste Nachrichten

Letzten Einsätze

Feuerwehrfest 31.05.2018 - 1.Tag

IMG 5303Herrliches Wetter lockte wieder zahlreiche Gäste ins Feuerwehrhaus zur Eröffnung des diesjährigen Feuerwehrfestes. Nach den Begrüßungsworten von Kommandant Christian Mayerhofer wurde der Bieranstich von Bürgermeisterin Michaela Vogl vorgenommen.

Während sich die Festgäste bei köstlichen Speisen und erfrischenden Getränken stärkten, sorgte die Musikkapelle Gießhübl für die musikalische Unterhaltung. Wie jedes Jahr wurden uns wieder hausgemachte Mehlspeisen von den Gießhüblerinnen und Gießhüblern zur Verfügung gestellt, wofür wir uns sehr herzlich bedanken möchten.

Für unsere jungen Gäste wurde ein Unterhaltungsprogramm mit Kinderschminken, Kasperltheater, Gesellschaftsspielen, Kino und Ausmalen von Feuerwehrbildern angeboten.

Die Gruppe "Mike´s Crew Partyband" sorgte mit ihrer musikalischen Darbietung für Stimmung auf dem Festgelände.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 

Fronleichnamsprozession 31.05.2018

IMG 2915Bei der diesjährigen Fronleichnamsprozession begleiteten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl wieder den Festzug von der Kirche zu den Außenaltären. 

Im Anschluss an die Prozession ging es mit musikalischer Begleitung der Musikkapelle Gießhübl zum Feuerwehrhaus, wo das Feuerwehrfest 2018 eröffnet wurde. 

 

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 

Brandeinsatz [Flurbrand] 22.05.2018

IMG 5145"Alarmerhöhung für FW-Alarm (B1) Flurbrand für FF Gießhübl, Sirene, Hinterbrühl, Urlauberkreuzstraße, Info: brennender Busch beim Laubsammelplatz - am 22.05.2018 um 16:35 Uhr."

Zur Unterstützung an der Einsatzstelle in Hinterbrühl wurde die Freiwillige Feuerwehr Gießhübl sowie die Wehren Maria Enzersdorf, Weissenbach und Perchtoldsdorf nachalarmiert.

Die Aufgabe der Mannschaft Gießhübl bestand in der Sicherstellung der Wasserversorgung, sowie die Betreuung der Sammelstelle und die Bereitstellung von Atemschutzgeräteträgern.

Im Einsatz bei der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl standen drei Fahrzeuge (HLF3, RLF, VF) und elf Mann. Drei weitere Mann standen im Feuerwehrhaus in Bereitschaft.

Ein herzliches Danke an die Nachbarwehren für die gewohnt gute Zusammenarbeit.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 

Technischer Einsatz [Person in Notlage] 17.05.2018

a"FW-Alarm (T2) Person in Notlage für FF Gießhübl, Sirene, Gießhübl Eichbergstraße, Info: 60j.w gestolpert, Straße entlang Richtung Schranken, Rettung und Notarzt vorort, Schrankenöffnung, Tragehilfe, Suche einer verletzten Person - am 17.05.2018 um 16:16 Uhr."

Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl am Einsatzort, wurde der Schranken für die Rettungskräfte geöffnet, um die Zufahrt zur verletzten Person zu ermöglichen. Diese wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus gebracht.

Nachdem der Schranken ordnungsgemäß verschlossen war, konnte die Mannschaft wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Im Einsatz bei der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl standen ein Fahrzeug (RLF) und vier Mann. Zwei weitere Mann standen mit dem HLF3 in Bereitschaft.

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 
NEWSLETTER
Banner
WETTERWARNUNG