Startseite

Neueste Nachrichten

Letzten Einsätze

Tanklöschfahrzeug "rückt aus"

IMG 6225Am 22.Juni 2018 hieß es für das Tanklöschfahrzeug, welches uns über zwei Jahrzehnte lang gute Dienste geleistet hat und an unzähligen Einsätzen beteiligt war, zum letzten Mal aus dem Feuerwehrhaus in Gießhübl "ausrücken". 

Wir wünschen unseren Kameraden aus Siebenbürgen (Rumänien), dass Sie weiterhin viel Freude mit dem Fahrzeug haben und allzeit "Gute Fahrt".

 

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 

Schönen Urlaub

IMG 5280aSchon heute werden in den ersten Bundesländern in Österreich die Zeugnisse verteilt und die Sommerferien beginnen.

Bitte denken Sie daran, wenn Sie Ihren Urlaub mit dem Auto antreten: „BEI STAUBILDUNG: RETTUNGSGASSE“.
Sie ermöglichen somit im Notfall, dass Rettungskräfte den Einsatzort rascher erreichen, um Verunfallten helfen zu können – DANKE !!!

Die Freiwillige Feuerwehr Gießhübl wünscht Ihnen einen schönen, erholsamen Urlaub und allzeit gute Fahrt!

So bilden Sie die Rettungsgasse:
https://www.youtube.com/watch?v=l1UbZFYuPEE

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 

Maibaumumschneiden 10.06.2018

IMG 4475

Der Maibaum ist gefallen ...

Von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl vorbereitet und gesichert, wurde der Maibaum heute bei freundlichem Wetter, vor zahlreichen Zuschauern zu Fall gebracht.

Bürgermeisterin Michaela Vogl und Vizebürgermeister Dr.Martin Klicpera gelang es unter vollem körperlichem Einsatz, den Baum rasch zum Liegen zu bringen.

Für die musikalische Unterhaltung sorgte währenddessen die Musikkapelle Gießhübl.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 

145 Jahre Freiwillige Feuerwehr Gießhübl und Fahrzeugsegnung 03.06.2018

IMG 5911Nach einem dreitägigen Feuerwehrfest wurde am darauffolgenden Sonntag eine Festmesse anlässlich 145 Jahre Freiwillige Feuerwehr Gießhübl und der Fahrzeugsegnung des neuen HLF3 gefeiert. Feuerwehrkurat Mag. Edward Keska hielt die Messe im Feuerwehrhaus, zu der sich viele Gäste und Ehrengäste eingefunden hatten.

Im Anschluss an die Messe sprachen Bürgermeisterin Michaela Vogl und Bezirkskommandantstellvertreter Brandrat Christian Giwiser, in ihren Ansprachen Lob und Anerkennung für die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl sowie gute Wünsche für die kommenden Einsätze mit dem neuen Hilfeleistungsfahrzeug aus. Fünf Kameraden durften Urkunden für Ernennungen sowie Verdienstzeichen in Anerkennung der besonderen Verdienste um das NÖ Feuerwehrwesen entgegennehmen.  

Kommandant Hauptbrandinspektor Christian Mayerhofer brachte in seiner Rede Dank für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung durch die Gemeindeführung sowie der finanziellen Unterstützung der Bevölkerung zum Ausdruck. Ebenso erging sein Dank an die Kameraden - Zitat: "Zu guter letzt möchte ich mich bei all meinen Kameraden, insbesondere bei meinen Chargen und Mitgliedern des Kommando für ihr gezeigtes Engagement bedanken, ohne diesen persönlichen Ehrgeiz jedes einzelnen, könnte eine Freiwillige Feuerwehr damals wie heute nicht bestehen."

Durch Feuerwehrkurat Mag. Edward Keska wurde die Fahrzeugsegnung durchgeführt und die Taufe von der Patin Frau Barbara Bauer vorgenommen, womit das Fahrzeug seiner Bestimmung übergeben wurde.

Bei einem anschließenden Frühschoppen ließ man die Feierlichkeiten bei köstlichen Speisen und Getränken ausklingen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg

Fotogalerie

 
WETTERWARNUNG