Alarmierungsstatus

Alarmierungsstatus
Dienstag, 18 Juni 2024

Ölspur im Ort - 06.10.2022 / 06:24 Uhr

310630678 5712048585482471 5021678838164091673 nEine Ölspur nach Verkehrsunfall mit einem Motorrad war der Grund für die Alarmierung der Feuerwehr in den Morgenstunden des 06.10.2022.
 
Wenige Minuten nach der Alarmierung machten sich VRF und RLF auf den Weg zur Einsatzadresse. Vorort wurde eine Ölspur gebunden und damit die Verkehrsfläche sicher für den Frühverkehr gemacht.
 
Nach rund einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.
 
 
 
 
 
 
 
 
  • 310630678_5712048585482471_5021678838164091673_n
  • 310992322_5712048578815805_8028030783776468084_n

LKW in Vollbrand - 29.09.2022 / 15:23 Uhr

309545153 5690884174265579 3591642594378152622 n"Ein Kleintransporter steht zur Gänze in Flammen" ... so lautete das Alarmstichwort für die Freiwillige Feuerwehr Gießhübl am Nachmittag des 29. September 2022.
 
Wenige Minuten nach der Alarmierung konnte sich bereits das HLF3 mit 3000 Litern Wasser zur Einsatzstelle auf der A21, Richtung Wien, begeben. Laut Alarmplan wurde die Freiwillige Feuerwehr Brunn am Gebirge ebenfalls zum Einsatz alarmiert.
Bereits 20 Minuten nachdem die beiden Feuerwehren alarmiert wurden, konnte Brandaus gegeben werden. Nach Beendigung der Brandbekämpfung wurde der Klein-LKW von der Freiwilligen Feuerwehr Brunn am Gebirge abtransportiert und gesichert abgestellt.
 
Für die Dauer der Löscharbeiten musste die A21 Richtung Wien, kurzzeitig gesperrt werden.
 
 
 
An dieser Stelle möchten wir uns bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Brunn am Gebirge für die gewohnt gute Zusammenarbeit bedanken.
 
 
  • 309163223_5691714517515878_5507091845133142062_n
  • 309545153_5690884174265579_3591642594378152622_n
  • 309671027_5690884170932246_1251643529623300322_n_1
  • 309746736_5690884177598912_6738987064380133017_n
 

Kleinbrand - 25.08.2022 / 19:57 Uhr

301761712 5591398484214149 4472815840792635219 nEine unbekannte Rauchentwicklung im Bereich des Windschutzgürtels am Perlhof war Grund, für die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Gießhübl am heutigen Abend. HLF und RLF machten sich unverzüglich auf den Weg zum Einsatzort.
 
Nach einer aufwendigen Suche mit Hilfe der Wärmebildkamera, konnte ein Kleinbrand im Unterholz entdeckt und mittels Kübelspritze abgelöscht werden.
 
Nach rund einer Stunde, konnte die Freiwillige Feuerwehr Gießhübl die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.
 
 
 
 
 
 
 
  • 301690956_5591398480880816_7477822291323372947_n
  • 301761712_5591398484214149_4472815840792635219_n
 

Person aus Aufzug befreit - 23.08.2022 / 20:15 Uhr

301400731 5585681298119201 7398513780122542506 n"Eine Person in einem Aufzug", am Perlhof, war das Stichwort des technischen Einsatzes am Abend des 23. August 2022. Unverzüglich machten sich VRF und RLF auf den Weg zur Einsatzadresse.
 
Vorort konnte die Feuerwehr mit einigen geübten Handgriffen eine Person und ihren Hund aus der Aufzugskabine befreien.
 
Nach rund 30 Minuten war der Einsatz für alle Kräfte beendet.
 
 
 
 
 
 
  • 301400731_5585681298119201_7398513780122542506_n
 
 

Kontakt

768px F icon.svg

Freiwillige Feuerwehr Giesshübl
Waldgasse 1

2372 Giesshübl
Niederösterreich

02236 122 - Feuerwehr Notruf

0699 / 144 22277 - Komman
dant HBI Mayerhofer Christian
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine

Fr, 28. Jun.
00:00 Uhr
Landesbewerbe Leobersdorf
Sa, 29. Jun.
00:00 Uhr
Landesbewerbe Leobersdorf
So, 30. Jun.
00:00 Uhr
Landesbewerbe Leobersdorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.